Verein für Motorsport - Wir bieten: Jugend-Kart-Slalom, Automobil-Clubsport-Slalom, Orientierungsfahrten Oldtimer-Fahrten und Beifahrer-/Team-Schulungen, Moto-Cross

    VFM-Niedersachsen-Clubsport-Slalom 2014

    Einladung zur Teilnahme am


    VFM-Niedersachsen-Clubsport-Slalom 2014
    11. ADAC-BMC-Clubsport-Slalom Schwarmstedt
    ,



    dem Slalom-Doppelpack am 21. September 2014 auf dem Parkplatz des ARAL Autohof Schwarmstedt in Buchholz (Aller). Unser ADAC-Automobil-Clubsport-Slalom wird gemeinsam mit dem Burgdorfer Motorsport-Club e. V. im ADAC (BMC) durchgeführt. Veranstaltungsort ist der zweite Teil des Lkw-Parkplatz vom Autohof und liegt unmittelbar in der Nähe der Ausfahrt 50 - Schwarmstedt an der BAB A7 und an der B 214. zwischen Nienburg und Celle.

    Die Papierabnahme erfolgt im Restaurant Truck Stop, Raum Örtze.
    Einsteigern und Interessierten möchten wir mit dieser Automobil-Clubsport-Slalom Veranstaltung den Reiz dieser Motorsportart näher bringen. Weitere Informationen beim Veranstaltungsleiter: Dieter Hollmann, Telefon 05085 - 9567 376, Telefax 05085 - 9567 379 mobil unter 01577 4271 693.
    Aus den Tageswertungen in den einzelnen Klassen der Gruppen Einsteiger, Jedermann und Open fließen die Ergebnisse automatisch in folgende Serien ein:
    VFM und BMC: Niedersächsische Automobil-Clubsport-Slalom-Meisterschaft des NFM
    VFM und BMC: Nordwestdeutscher Clubsport-Slalom-Cup
    VFM und BMC: Motorsport Stadtmeisterschaft Hannover
    VFM und BMC: Mittel-Weser-Pokal
    Für die Sonderläufe der Gruppe 4 entfallen die Prädikate.
    In der Klasse 4 a Marken-Lauf sind Fahrzeuge und Teilnehmer zugelassen, die nicht in den Gruppen 1 bis 3 gestartet waren. In der Klasse 4 b Young- und Oldtimer sind Fahrzeuge startberechtigt, die mindestens 20 Jahre alt sind. In der Klasse 4c sind Teilnehmer startberechtigt, die mit einem Instruktor fahren. Wer in der Gruppe 4 ohne DMSB-Lizenz startet, wird über den Veranstalter zusätzlich gegen eine Prämie von Euro 3,50 pro Person Unfall versichert. Ein Start ohne diesen Versicherungsschutz wird nicht zugelassen.
    Die Definitionen zu den einzelnen Gruppen sind über den Link: ADAC-Ortsclub.de  unter dem Punkt ADAC Automobil-Clubsport-Slalom mit der Grundausschreibung und den norddeutschen Ergänzungen zu erhalten. Hier finden Sie auch die geltenden technischen Bestimmungen.
    Auch in diesem Jahr wird wieder klassenweise gestartet, wobei Klassen mit geringer Teilnehmerzahl auch gemeinsam gestartet werden können. Die Startreihenfolge wird in umgekehrter Folge zum Nennungseingang vergeben. Wer gerne die übrigen Teilnehmer "vor sich her jagt" möge rechtzeitig nennen.
    Die Online-Nennung steht in diesem Jahr über die Web-Seite des Burgdorfer Motorsport-Club e. V. im ADAC nicht zur Verfügung.
    Selbstverständlich kann die Nennung auch per E-Mail oder Telefax vorab erfolgen. In allen Fällen ist es erforderlich, dass die Nennung am Veranstaltungstag mit den Original Unterschriften der Fahrer, Bewerber, gesetzlichen Vertreter und Eigentümer vorgelegt wird.
    Hier erhalten Sie die Ausschreibung und das Nennungsformular:
    VFM-BMC-Clubsport-Slalom-Ausschreibung 2014-09-21.pdf
    VFM-BMC-Clubsport-Slalom-Nennung 2014-09-21.pdf
    Nachstehend die Liste der bisherigen Nennungen:
    VFM-BMC-Clubsport-Slalom-Vornennungsliste 2014-09-21.pdf  
    und der sich aus den bisher vorliegenden Nennungen ergebende Zeitplan in der Spalte Zeit.
    Wir wünschen Ihnen eine gute Anfahrt und viel Erfolg.

    Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Sportwarte für Euer Engagement, diese Veranstaltung gemeinsam durch zu führen.

    Hier nun die Ergebnislisten für den

    VFM Ergebnisliste 2014-09-21.pdf

    und den

    BMC Ergebnisliste 2014-09-21.pdf

    Veröffentlicht: 13 August 2014 22:55:00