Verein für Motorsport - Wir bieten: Jugend-Kart-Slalom, Automobil-Clubsport-Slalom, Orientierungsfahrten Oldtimer-Fahrten und Beifahrer-/Team-Schulungen, Moto-Cross

    Gelungener Einstieg in den FIVA-Cup

    72. Westfalen-Lippe-Fahrt am 21. April 2012
    Gelungener Einstieg in den FIVA-Cup

    Aller guten Dinge sind drei. Nachdem unsere Club-Mitglieder Hans Lehr und Manfred Kolbe bereits 2009 und 2010 den ADAC FIVA Historic-Cup gewinnen konnten, wollen sie in diesem Jahr erneut um den Titel fahren. Und der Start in die Cup-Serie klappte schon mal recht zufriedenstellend. Bei der 72. Internationalen ADAC Westfalen-Lippe-Fahrt, alljährlich der Auftakt für diverse Meisterschaften, waren fast 120 Teams am Start. Darunter so gut wie alle mit Rang und Namen. Trotz heftiger Konkurrenz und Ausfall einer Uhr auf der dritten Wertungsprüfung, der etwa eine Sekunde kostete, steuerten die beiden ihren bekannten roten MG B (diesmal ausnahmsweise mit geschlossenem Verdeck) zum Klassensieg und zum dritten Rang in der Kategorie Tourensportlich.

    Nächster Cup-Lauf: die Sachs-Franken-Classic zu Pfingsten.    

    Veröffentlicht: 21 April 2012 20:00:00