Verein für Motorsport - Wir bieten: Jugend-Kart-Slalom, Automobil-Clubsport-Slalom, Orientierungsfahrten Oldtimer-Fahrten und Beifahrer-/Team-Schulungen, Moto-Cross

25 Jahre VFM - Eine Zeitreise

Nun ist auch der Verein für Motorsport 25 Jahre jung und feiert sein Bestehen mit geladenen Gästen, Clubmitgliedern, Helfern, Sponsoren. Gefreut hat sich das Festkomitee, dass auch etliche Mitglieder aus dem Gründungsjahr anwesend waren. Rüdiger Bauer (hist. Motorradsport), Karl-Heinz Engel (ehem. Vorsitzender der ersten Stunde), Werner Hoppenstedt (Slalom und Rundstrecke), Karl-Heinz Jathe (hist. Rundstreckensport und seit 1999 Beisitzer im Vorstand), Richard Lehr (Rallye-, Orientierungs- und Oldtimersport, Vorsitzender seit 1999), Hans Lehr (Oldtimersport), Klaus-Jürgen Maurer (ehem. stv. Vorsitzender von 1991 bis 1996 und ehem. Jugendleiter von 2002 bis 2014). Und auch Dieter Junge, Mitglied im VFM seit dem ersten Jahr sowie Sportleiter im ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt, gehörte zu den Gästen.

Vorsitzender Richard Lehr begrüßte die Gäste im Forellenhof in Walsrode-Hünzingen an diesem Tage, der für die Gäste als Brunch ausgelegt war. Auch Dieter Junge, der die Grüße des ADAC Regionalclubs überbrachte, ließ die Höhepunkte der Vereinsgeschichte noch einmal Revue passieren. Zwischen "Br" und "unch" begab man sich so auf eine Zeitreise und ließ die letzten 25 Jahre in Highlights noch einmal Revue passieren. Auch Karl-Heinz Engel, der erste Vorsitzende des jungen Vereins, ließ es dann doch nicht nehmen, über seine Zeit im Vorstand zu referieren.

Mit seiner Gründung im Jahr 1991 trug der VFM maßgeblich dazu bei, dass der Niedersächsische Fachverband für Motorsport in den LandesSportBund Niedersachsen aufgenommen werden konnte. Damit wurde Motorsport auch in Niedersachsen eine anerkannte Sportart in der großen Familie des Sports. Damit war das wichtigste Ziel erreicht und an den Vorstand wurde der Antrag gestellt, man könne den Verein doch auflösen. Im Jahr 2001 wurde diese Schicksalsfrage in der Mitgliederversammlung geklärt - das Votum hieß "Nein".

Doch was tun mit einem Verein, einem Motorsportverein. In unserer Chronik kann der weitere Werdegang, der Umbau des Vereins, nachgelesen werden. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen ...

Allen Gästen noch einmal ein herzliches Danke Schön - schön, dass Ihr da wart.

Gruendungsprotokoll_1991-02-25.pdf
Vereinsregisteranmeldung_1991-02-25.pdf
Praesentation_2016-11-13.pdf
Chronik_1991-2016.pdf

Image:25 Jahre VFM - Eine Zeitreise

Image:25 Jahre VFM - Eine Zeitreise

Veröffentlicht: 13 November 2016 10:30:00