Verein für Motorsport - Wir bieten: Jugend-Kart-Slalom, Automobil-Clubsport-Slalom, Orientierungsfahrten Oldtimer-Fahrten und Beifahrer-/Team-Schulungen, Moto-Cross

VFM / mcc Moto-Cross Wildeshausen April 2019

Die Motocross Saison im VFM ADAC Motocross Niedersachsen-Cup 2019 geht an die Startmaschine. Im April geht es an der Aumühle in Wildeshausen wieder los. Gleich zum Saisonauftakt wird es am 13. und 14. April eine Zweitages-Veranstaltung geben. Ergebnisse und weitere Informationen gibt es auf der Seite des Niedersachsen-Cup .

Auch in diesem Jahr ermöglichen wir neben der Online Einschreibung in den Niedersachsen-Cup auch die Online-Nennung zu den einzelnen Läufen.

Hierfür sind folgenden Schritte notwendig:
1. Bitte auf der Internet-Seite von
ClubSport Services registrieren (einmalig, falls dieses bisher noch nicht erfolgt ist)
2. Nach Konto-Freischaltung in den Niedersachsen-Cup einschreiben (einmalig, falls dieses für die Saison 2019 noch nicht erfolgt ist)
3. Nach erfolgter Einschreibung kann für die Veranstaltung die Nennung abgeben und das Nenngeld überwiesen werden

3.1. Auf ClubSport.Services einloggen
3.2. Auf "Motorradsport - Moto-Cross - Veranstaltungen" navigieren
3.3. Auf Aktion "Neue Nennung vornehmen" der gewünschten Veranstaltung klicken
3.4. Nennung ergänzend ausfüllen und absenden
3.5. Nenngeld überweisen (siehe Kurzausschreibung unten)

Bitte beachtet: Punkte für den Niedersachsen-Cup bekommt man ab dem Datum, ab dem man eingeschrieben ist. Wer also die Einschreibung erst nach Wildeshausen vornimmt, bekommt für WIldeshausen keine Meisterschaftspunkte.


WICHTIG:
Es gibt keine Lizenzen vor Ort zu kaufen. Die Lizenz muss unbedingt vorab über die Internet-Seite des
DMSB gezogen werden. Die Startzulassung (Race Card), gültig immer nur für eine Veranstaltung, kann auch über die DMSB App (für Android und iPhone) gezogen werden. Weitere Informationen gibt es auf der DMSB Seite zur DMSB App. Da am Veranstaltungsort nicht zwingend ein Internet-Zugang möglich ist, sollte die Lizenz bereits ein paar Tage vorher gezogen werden.

Kurzausschreibung_Wildeshausen_2019.pdf
Zeitplan_Wildeshausen_2019_Samstag.pdf
Zeitplan_Wildeshausen_2019_Sonntag.pdf

Das Nennungsformular in Papierform folgt noch.

Veröffentlicht: 1 März 2019 15:00:00

VFM Workshop für Fahrtleiter 2019

Als wir im Dezember die Köpfe für die Ausarbeitung der Heide-Classic im Orga-Team zusammensteckten, kam die Frage auf, wie unser Fahrtleiter Christian Kuhr eigentlich die Bordbücher "baut".

Weil von der Demonstration im kleinen Kreis schon so viel Interesse aufkeimte, haben wir beschlossen, daraus einen Workshop Termin zu machen.

Und da das Thema sicherlich auch für den einen oder anderen in anderen Vereinen interessant ist, die sich mit dem Erstellen von Bordbüchern "herumschlagen" müssen, möchten wir hiermit gerne weitere Interessierte für den 24. März 2019 in den Tagungsraum vom "Miss Pepper" im ARAL Autohof in Schwarmstedt an der A7 einladen.

Der Nennungsschluss ist der 18. März 2019. Weitere Informationen und was mitzubringen ist, findet sich in der nachstehend verlinkten Ausschreibung.

Ausschreibung Workshop fuer Fahrtleiter 2019.pdf

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung gerne die
Online-Nennung.

Aktuelle Nennliste:

Weiterlesen "VFM Workshop für Fahrtleiter 2019" »

Veröffentlicht: 7 Februar 2019 15:36:04

17. VFM-Lichtschranken(GLP)-Training für Automobile und Motorräder


*** Ausgebucht *** Vielen Dank für das große Interesse, ab heute Warteliste. Die Teilnahme ist nur noch möglich, wenn eine Anmeldung zurückgezogen wird. ***


Auch in diesem Jahr wollen wir vor dem Saisonstart wieder das gefühlvolle Anfahren der Lichtschranke bei Oldtimerveranstaltungen üben. Hierzu laden wir am 31. März 2019 in den "Schuppen Eins" nach Bremen ein, wo es erst einmal um ein bisschen Theorie geht, bevor es dann für den Rest des Tages, unterbrochen von einer Mittagspause, an die Praxis geht.

Mit Hilfe einer Lichtschranke und Ampel erkunden wir zunächst einmal, wo unser Fahrzeug den "Auslöser" hat. Danach stellen wir uns verschiedenen Aufgaben und üben, üben, üben.
Zur Mittagspause gibt es eine Stärkung in der "Hafenbrise" im "Schuppen Eins".

Da wir nur eine begrenzte Anzahl Fahrzeuge zulassen können, bitten wir um frühzeitige Anmeldung.

Ausschreibung GLP Training Bremen 2019.pdf

Nennung GLP Training Bremen 2019.pdf


Hier geht es zur
Online-Nennung ...
Weiterlesen "17. VFM-Lichtschranken(GLP)-Training für Automobile und Motorräder" »

Veröffentlicht: 4 Februar 2019 21:53:29

17. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis

Hiermit sind alle Old- und Youngtimer-Liebhaber, Orientierungsfahrer, Anfänger sowie Neu- und Quereinsteiger, recht herzlich zu unserer Team-Schulung am 3. März 2019 in Bremen eingeladen. Die Schulung besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Diese führen wir dankenswerterweise im Schuppen Eins, Zentrum für Automobilkultur und Mobilität, Konferenzraum „Raum Eins“ am Boulevard neben dem Café Hafenbrise, Konsul-Smidt-Straße 20-26, 27217 Bremen durch.

Infos zur Anfahrt und über den Schuppen Eins gibt es hier:
Weblink Schuppen Eins

Der Nennungsschluss ist der 25. Februar 2019. Weitere Informationen und was mitzubringen ist, findet sich in der nachstehend verlinkten Ausschreibung.


Ausschreibung Beifahrerlehrgang Bremen 2019.pdf

Nennung Beifahrerlehrgang Bremen 2019.pdf

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung gerne die
Online-Nennung.

Aktuelle Nennliste:

Weiterlesen "17. VFM Beifahrer-Schulung in Theorie und Praxis" »

Veröffentlicht: 4 Februar 2019 13:43:41

Terminübersicht 2019

In 2019 geplante Veranstaltungen:

03.03.2019        17. VFM-Beifahrerschulung in Theorie und Praxis, Bremen, "Schuppen Eins"
10.03.2019        Mitgliederversammlung ab 11:00 Uhr in Schwarmstedt-Buchholz (Aller) auf dem ARAL Autohof
24.03.2019        Lehrgang für Fahrtleiter "Wie baue ich ein Bordbuch", Schwarmstedt-Buchholz (Aller) auf dem ARAL Autohof
31.03.2019        17. VFM Lichtschranken(GLP)-Training für Automobile und Motorräder, Bremen, "Schuppen Eins"

13./14.04.2019  VFM/MCC Wildeshausen Moto-Cross, Wildeshausen-Aumühle
30.06.2019        VFM Moto-Cross Halbemond am Stadion
27.07.2019        
9. Int. VFM Heide-Classic in der Lüneburger Heide
25.08.2019        VFM Schnauferl-Tour, "Zwischen Böhme und Vissel", VG mit der MSG Visselhövede
07./08.09.2019  VFM/MSC Moto-Cross Steyerberg
28.09.2019        VFM Moto-Cross Hillmannring Saisonfinale und Niedersachsen-Cup Ehrung, Syke-Osterholz
09.11.2019        VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer"

Die vollständigen MX Termine zum Niedersachsen-Cup finden sich auf der
Homepage zum Cup.

Veröffentlicht: 27 Januar 2019 21:45:00

    VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" Ergebnisse 2018

    Liebe Teilnehmer,

    Vielen Dank für Eure - internationale - Teilnahme an unserer zweiten Veranstaltung auf Gleichmäßigkeit. Vielen Dank für die Werbung, die Ihr für uns und unsere Veranstaltung gemacht habt. Vielen Dank auch an unsere Sportfreunde aus Dänemark, die in diesem Jahr mit sechs Teams den Weg nach Niedersachsen auf sich genommen haben, um den Finallauf ihrer dänischen Vereinsmeisterschaft auszufahren. Die guten Ergebnisse unserer nordischen Sportfreunde waren zugleich eine gute Referenz auf sportlichem Niveau. Dementsprechend fielen auch die Ergebnisse aus.

    Herzlichen Glückwunsch an Alle, die am Start waren und sich auf diese ungewöhnliche Veranstaltung eingelassen haben. Wir würden uns auf ein Wiedersehen in 2019 freuen.

    Nachstehend haben wir die Ergebnisse, das Bordbuch mit Kontrollstellen nebst Bordkarte und ergänzende Hinweise zum Download bereitgestellt.

    Euer Orga-Team

    Berichte:


    Videomitschnitt von Olaf Steenbock
    Bericht von Troels Nielsen (dansk)
    Bericht von Troels Nielsen (deutsch)

    Und noch ein paar Stimmen ...

    >>>
    Liebe Ausrichter der "Nacht der langen Messer",

    ich möchte auf diesem Weg lediglich mitteilen, dass uns die Veranstaltung gut gefallen hat und dass wir nächstes Jahr wieder teilnehmen werden, wenn es sich einrichten lässt.
    Für uns war es die erste Ori- und Gleichmäßigkeitsfahrt und den Unterschied zu "normalen" Sollzeitprüfungen fanden wir sehr gut.
    Wir mussten uns am Anfang zwar erst mal in die Aufgaben einfinden aber nachher ging es.

    Weiter so!

    <<<

    >>>
    Am Samstag den 10. November konnte ich mit Co. (...) einen sehr erfolgreichen Abschluß unserer Old- / und Youngtimerrallyesaison erleben.
    Bei dem international besetzten Teilnehmerfeld der "Nacht der langen Messer" des Vereins für Motorsport konnten wir einen überraschenden, aber auch überzeugenden Sieg einfahren (einziges Team ohne OK- Fehler und mit "nur" 27 Strafsekunden bei 30 Zeitmessepunkten in den GLP's).
    Übrigens eine tolle Veranstaltung, mit einigen innovativen Ideen auch für anderen Veranstalter Dazu die anspruchsvolle Aufgabenstellungen mit Oris und GLP's (oft mit 49 Schnitt). Im dunklen, nassen Herbst war da auf den kleinen Straßen fast keine Minute Zeit zum Entspannen, Nachdenken oder Fehler machen!
    Mit diesem Sieg konnten wir uns auch noch die sportliche Youngtimerwertung der classic-car-challenge sichern. Nach der Youngtimer Challenge schon die zweite Pokalserie, die wir 2018 gewinnen konnten. Eine echt erfolgreiche Saison, auf die wir - nicht mal drei Jahre dabei - schon ein wenig stolz sind.
    <<<

    Ergebnislisten:


    ndlm2018_klassenergebnis_10112018_234211_K1_.pdf
    ndlm2018_klassenergebnis_10112018_234211_K2_.pdf
    ndlm2018_klassenergebnis_10112018_234211_K3_.pdf
    ndlm2018_klassenergebnis_10112018_234211_K4_.pdf

    ndlm2018_mannschaftsergebnis_10112018.pdf

    Fahrtaufgaben:


    Durchführungsbestimmungen 2018.pdf
    Gennemforelsesbestemmelser 2018.pdf

    Bordbuch-final-v2-2018.pdf
    Änderung Bordbuch Seite 9.pdf

    Lösungen:


    Bordbuch-Lösung-v3-final-2018.pdf
    Bordkarte 2018 IDEAL.pdf

    Veröffentlicht: 11 November 2018 01:53:18

    VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" 2018

    Auch in diesem Jahr wird es, aufgrund des sehr positiven Zuspruchs in 2017, eine Neuauflage der "Nacht der langen Messer" geben: Auch dieses mal mit Prädikaten versehen, sollten am 10. November 2018 hoffentlich viele Teilnehmer an den Start gehen. Die maximale Anzahl an Startern ist 60.

    Der Verein für Motorsport bietet eine etwas andere Veranstaltung an, eine Symbiose aus Orientierungsfahrt und Gleichmäßigkeitsprüfung. Hier kommt es nicht auf Bestzeiten sondern auf das gute Zusammenspiel zwischen Fahrer und Beifahrer an. Die Orientierungsaufgaben sind etwas einfacher als bei den sonst üblichen Orientierungsfahrten gehalten, nur eingezeichnete Aufgabenteile (Pfeile, Striche, Punkte), keine Streckenskizzen, Fischgräten, Pfeilwürmer oder andere animalische "Spezialaufgaben". Auch ist das gegenläufige Befahren und das Kreuzen der Strecke erlaubt, so lange der kürzeste Weg von Aufgabenteil zu Aufgabenteil abgefahren wird. Und bei den Gleichmäßigkeitsprüfungen kommt es, der Name sagt es, auf die Einhaltung der vorgegebenen Durchschnittsgeschwindigkeit an. Diese kann zwischen 25 und 49 km/h liegen. Auf der gesamten vorgegebenen Strecke, z.B.. 8 Kilometer, muss der Schnitt, z.B. 35 km/h konstant eingehalten werden. Die Einhaltung wird durch Messpunkte überwacht. Abweichungen werden gemäß Ausschreibung bestraft. In den Fahrzeugen wird in diesem Jahr erstmals ein Transponder installiert. Warum? Weil es in den vergangenen beiden Jahren zu menschlichen "Fehlern" gekommen ist, weil in der Dunkelheit z.B. die Startnummern von den "menschlichen" Meßpunkten nicht erkannt wurden.


    Haben wir genug Spannung aufgebaut? Eingeladen sind alle Teams, die Spaß am Orientierungssport mit Gleichmäßigkeit haben. Wer seinem fahrbaren Untersatz, egal wie alt oder jung, dieses zutraut, der darf jetzt gerne nennen, in Papierform oder hier Online.

    deutsch / tysk

    Ausschreibung_VFM_NdlM_2018.pdf

    Nennformular_VFM_NdlM_2018.pdf

    Information_Chronopist_Deutsch.pdf


    dansk
    / dänisch
    Ausschreibung_VFM_NdlM_2018_dansk.pdf

    Nennformular_VFM_NdlM_2018.pdf

    Deltagerinstruktion_Chronopist.pdf


    Zur Hilfestellung veröffentlichen wir hier noch Schnitt-Tabellen in km/h und mph im Excel-Format. Diese wurden freundlicherweise durch Gert Albers, Referent für Oldtimersport im ADAC Hansa e.V., zur Verfügung gestellt.
    Kilometer-Schnitt-Tabelle Teil 1-1.xls
    Kilometer-Schnitt-Tabelle Teil 2.xls
    Meilen-Schnitt-Tabelle Teil 1.xls
    Meilen-Schnitt-Tabelle Teil 2.xls


    Hilfsmittel


    Normalerweise reichen schon eine Schnitttabelle, eine Stoppuhr und ein Fahradtacho, um eine Gleichmäßigkeitsprüfung zu fahren. Aber es geht auch, wie sollte es anders sein, digital. Wer ein Android Smartphone oder Android Tablet sein eigen nennt, der kann sich eine Software herunterladen, mit der wir selber gute Erfahrungen gemacht haben. Dabei wird angezeigt, ob man im Schnitt liegt, zu schnell oder zu langsam unterwegs ist.


    Hier geht es zum Download im Google App Store:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=fg.speedpilot_lite

    Letzte Informationen vor dem Start / Slutinstruktion


    Nennungsbestaetigung deutsch 2018.pdf

    Durchführungsbestimmungen 2018.pdf

    Nennungsbestaetigung dansk 2018.pdf
    Gennemforelsesbestemmelser 2018.pdf

    Uebersichtskarte Start Ziel Wensebrock.pdf
    Lageplan und Messstrecke Wensebrock.pdf
    Startzeiten_NdlM_Stand_2018-11-05.pdf


    Zur Online-Nennung geht es hier:
    http://verein-fuer-motorsport.de/vfm/ndlm2018.nsf


    Teilnehmerliste / Deltagerliste

    Weiterlesen "VFM Orientierungsfahrt "Nacht der langen Messer" 2018" »

    Veröffentlicht: 19 September 2018 00:00:03

    VFM Motocross Hillmannring Saisonfinale 2018

    Für das Saisonfinale zum VFM ADAC Motocross Niedersachsen-Cup 2018 am 6. Oktober 2018 in Syke-Osterholz findet Ihr hier die Unterlagen. Ergebnisse und weitere Informationen gibt es auf der Seite des Niedersachsen-Cup .

    Der aktuelle Zwischenstand nach Syke-Osterholz ist hier: Jahreswertung VFM-Nds-Cup 2018 Final.pdf
    Bitte werft einen prüfenden Blick auf den Zwischenstand und sendet Anmerkungen und Korrekturhinweise an den Verursacher, Danke

    Der Endstand zum VFM-NMX Team-Award 2018: VFM-NMX Team-Award 2018.pdf

    Wer die unten stehende Kurzausschreibung liest, ist anderen gegenüber klar im Vorteil. Die Veranstaltung wird nach der Kurzausschreibung durchgeführt, Danke.

    Neben der Nennung in Papierform ermöglichen wir Euch auch wieder den einfachen Weg der Online-Nennung:

    Hierfür sind folgenden Schritte notwendig:
    1. Auf der Internet-Seite ClubSport.Services registrieren (falls noch nicht erfolgt)
    2. Nach der Freischaltung der Registrierung (nur für Neuregistrierungen) die Nennung für die Veranstaltung abgeben

    Kurzausschreibung Syke 2018.pdf
    Zeitplan Syke 2018-10-06.pdf
    Nennformular Syke 2018.pdf

    Ergebnisliste VFM MX Hillmannring Saisonfinale 2018-10-06.pdf

    Veröffentlicht: 18 September 2018 13:44:12

    VFM / MCV Moto-Cross Halbemond September 2018

    Für den fünften Lauf zum VFM ADAC Moto-Cross Niedersachsen-Cup 2018 am 9. September 2018 in Halbemond am Stadion findet Ihr hier die Unterlagen. Ergebnisse und weitere Informationen gibt es auf der Seite des Niedersachsen-Cup .

    Neben der Nennung in Papierform ermöglichen wir Euch auch wieder den einfachen Weg der Online-Nennung:

    Hierfür sind folgenden Schritte notwendig:
    1. Auf der Internet-Seite
    ClubSport.Services registrieren (falls noch nicht erfolgt)
    2. Nach der Freischaltung der Registrierung die Nennung für die Veranstaltung abgeben

    Kurzausschreibung Halbemond 2018-09-09.pdf
    Zeitplan Halbemond 2018-09-09.pdf
    Nennungsformular Halbemond 2018-09-09.pdf

    Veröffentlicht: 23 August 2018 16:54:47

    VFM Schnauferl-Tour 2018

    Gemeinsam mit der MSG Visselhövede schreiben wir für 2018 wieder die VFM Schnauferl-Tour "Zwischen Vissel und Wümme" als Gemeinschaftsveranstaltung aus. Auch in 2018 ist unsere Veranstaltung wieder als Oldtimer-Ausfahrt für die ganze Familie konzipiert. Die Veranstaltung startet wieder am letzten Sonntag im August.

    Zu Hause brauchen Sie nicht zu frühstücken, wir beginnen den Tag wieder mit einem reichhaltigen Frühstücksbüfett in Visselhövede. Unsere Fahrt bringt Sie und Ihren Old-/Youngtimer dann wieder durch die wunderschöne, ländliche Region zwischen Vissel und Wümme. Nachdem wir die Wümme überquert haben, erwartet uns ein Mittagessen am Autohaus Aureus in Sottrum. Das Autohaus markiert zugleich den Wendepunkt der Tour, zurück geht es nach Visselhövede. Auf dem Marktplatz wird eine Pause eingelegt. Während sich die Teilnehmer bei einem Eis erfrischen können, erfolgt die Fahrzeugpräsentation vor dem Rathaus. Die letzte Etappe führt dann zum Ziellokal nahe Walsrode, wo dampfender Kaffee und leckerer Kuchen wartet.

    Mit der Siegerehrung der als Bildersuchfahrt für die ganze Familie ausgelegten Veranstaltung endet der Tag in der Region, der bewusst ohne Sollzeitprüfungen auskommt und mehr auf Entspannung ausgelegt ist.

    Wir hoffen, Sie am 26. August 2018 recht herzlich am Start begrüßen zu dürfen.

    Die Ausschreibung und das Nennungsformular finden Sie nachstehend. Sie können hier aber auch bequem Online nennen, in dem Sie unsere
    Online Nennung nutzen.
    Weiterlesen "VFM Schnauferl-Tour 2018" »

    Veröffentlicht: 25 Mai 2018 23:38:53

      ADAC OC Logo